Numerik für Differentialgleichungen

Sommersemester 2015

Dozent: Dr. Martin Nolte (Sprechstunde: Mi 12-13 Uhr)

Tutorium: Tobias Malkmus (Sprechstunde: Di 10-11 Uhr)

Termin: Mi 10-12 Uhr

Ort: HS Weismann-Haus Alberstr. 21a

Inhalt

Differentialgleichungen sind ein wichtiges mathematisches Werkzeug zur Beschreibung realer Vorgänge wie beispielsweise der Flugbahn eines Körpers. In der Vorlesung werden numerische Verfahren zur praktischen Lösung gewöhnlicher Differentialgleichungen der Form y′(t) = f(t,y(t)) sowie einfacher partieller Differentialgleichungen, bei denen mehrere unabhängige Variablen auftreten, diskutiert.

Literatur:

  1. R. Plato : Numerische Mathematik kompakt. Vieweg, 2006
  2. R. Schaback, H. Wendland : Numerische Mathematik. Springer, 2004.
  3. J. Stoer, R. Bulirsch : Numerische Mathematik I, II. Springer, 2007, 2005.
  4. W. Walter : Gewöhnliche Differentialgleichungen : Eine Einführung. Springer, 2000.
  5. M. Hanke-Bourgeois : Grundlagen der Numerischen Mathematik und des Wissenschaftlichen Rechnens. Vieweg+Teubner, 2006.

Übungsgruppen

Die Übungsgruppen finden im zweiwöchentlichem wechsel mit den praktischen Übungen statt. Der Übungsbetrieb startet am Montag den 27.04.2015.

Gruppe Termin Ort Tutor
Gruppe 2 Mo 16:00 - 18:00 RZ 226 Fr. Noel
Gruppe 3 Di 10:00 - 12:00 Eckerstr.4 318 Fr. Schmitz
Gruppe 4 Di 14:00 - 16:00 Eckerstr.4 119 Fr. Schmitz

 

Änderung: Die Übungsgruppe am Dienstag den 02.06 von 14-16 Uhr findet in Raum 226 (RZ) statt.

Übungsblätter

 

Blatt Ausgabe Abgabe
Blatt 1 Mittwoch 22.04.2015 Mittwoch 06.05.2015
Blatt 2 Mittwoch 06.04.2015 Mittwoch 20.05.2015
Blatt 3 Mittwoch 20.05.2015 Mittwoch 10.06.2015
Blatt 4 Mittwoch 10.06.2015 Mittwoch 24.06.2015
Blatt 5 Mittwoch 24.06.2015 Mittwoch 08.07.2015

 

 

Skript:

Kapitel 1 - 3.2

 

Klausurtermin

Die Klausur findet vorraussichtlich am Mittwoch den 05.08.2015 um 10 Uhr im Hörsaal Rundbau statt.

Klausreinsicht

In der Sprechstunde des Assistenten und nach Vereinbarung.